"Wir bilden uns regelmäßig fort, um Ihnen stets die bestmögliche Behandlung anbieten zu können"  Dr. med. Thomas Gilleßen

17.01.2021 | Die Praxis ist weiterhin zu den angegebenen Zeiten geöffnet.

Ab 18.01.2021 sind Patienten und Begleitpersonen zum Tragen einer FFP2-Maske oder einer mindestens gleichwertigen N95-Maske innerhalb von Arztpraxen verpflichtet (Verordnung zur Änderung der Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 15. Januar 2021). Patienten müssen hierbei für ihre Masken selbst sorgen.

Umfangreiche Schutzmaßnahmen in unseren Räumen dienen Ihrem Schutz vor einer Infektion mit SARS-CoV2.

Begleitpersonen dürfen daher weiterhin nur bei minderjährigen Patienten, Patienten mit Demenz, geistiger Behinderung oder schwerer Mobilitätseinschränkung die Praxisräume betreten!

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Corona-Virus-Epidemie gelten in unseren Praxisräumen in Übereinstimmung mit der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ( BayIfSMV) folgende Bestimmungen:

  • bei grippeähnlichen Symptomen nicht die Praxis zu betreten, sondern erst telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns aufzunehmen
  • gleiches gilt, wenn Sie in den letzten 2 Wochen Kontakt zu einer nachweislich Corona-Virus-infizierten Person hatten
  • einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu allen anderen Personen einzuhalten,
  • eine "FFP2-Maske" oder eine Maske mit mindestens gleichwertigem genormtem Standard (KN95-Maske oder N95-Maske während des gesamten Aufenthaltes in der Praxis korrekt zu tragen.

 

07.09.2020 | Anforderungen von Wiederholungsrezepten für Arzneimittel, Heil- und Hilfsmittel sowie Überweisungen richten Sie bitte möglichst telefonisch oder per E-mail an uns.
Die Abholung dieser Dokumente ist im Rahmen der Pandemie aus Sicherheitsgründen und unter Berücksichtigung der aktuellen BayIfSMV nur noch zu folgenden Abholzeiten möglich:

Mo und Di 15:15 Uhr bis 16:00 Uhr
Do und Fr 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, mit Ihrem umsichtigen Verhalten schützen Sie Ihre Mitbürger.

Vom 15.02.2021 bis  19.02.2021  bleibt die Praxis wegen Urlaubs geschlossen.

Vertretung durch das Neurozentrum Pasing.

Ab 22.02.2021 sind wir wieder für Sie erreichbar!

30.03.2020 | Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Arzneimittelrezepte, Heilmittelverordnungen, Überweisungen, Atteste oder Befundberichte per Post an eine von Ihnen gewählte Anschrift. Dies verstehen wir als Service außerhalb des Leistungsspektrums Ihrer Krankenversicherung, um Ihnen den Aufwand persönlichen Aufsuchens der Praxis zu vermeiden.

Da es sich bei dieser Dienstleistung nicht um eine Leistung der gesetzlichen Krankenkasse handelt, berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe € 2,00.

Ihr Praxisteam

Praxisinfo

Versichertenkarte

Bitte bringen Sie zum ersten Besuch in jedem neuen Quartal, jeweils beginnend in den Monaten Januar, April, Juli und Oktober, einen Überweisungsschein sowie Ihre Versichertenkarte mit.
Bitte bringen Sie auch Vorbefunde zum Anlass Ihrer Vorstellung mit.

Termine

Wir bitten grundsätzlich um Terminvereinbarung, um Wartezeiten für unsere Patienten auf ein Minimum zu reduzieren. Erscheinen Sie bitte zu Ihrem vereinbarten Termin pünktlich. Sollten Sie dennoch einmal verhindert sein, so bitten wir Sie um rechtzeitiges Absagen, spätestens am Vortag Ihres Termins.

Rezepte, Überweisungen

Um Ihnen den Aufwand uns persönlich aufzusuchen zu ersparen, bieten wir Ihnen den Versand von Rezepten und Überweisungen an.
Da es sich bei dieser Dienstleistung nicht um eine Leistung der gesetzlichen Krankenkasse handelt, berechnen wir € 2,00 als Versandkostenpauschale.

Unsere Spezialsprechstunde richtet sich gezielt an Frauen mit speziellen neurologischen Erkrankungen. Gemeinsam mit dem Neurologen Dr. Thomas Gillessen bieten wir jeden Freitag eine Beratungssprechstunde für Frauen mit Epilepsie, Migräne und Multiple Sklerose zu frauenspezifischen Themen an.

Der Schwerpunkt liegt auf geschlechtlichen Besonderheiten bzgl. Symptomen, Verlaufsform und Behandlung. Wir behandeln in unserer Spezialsprechstunde:

Epilepsie

  • Sexualität & Empfängnisverhütung
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft und Stillzeit

Kopfschmerzen und Migräne

  • Menstruelle Migräne
  • Hormonelle Therapie bei Migräne

Multiple Sklerose

  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft und Stillzeit
Terminvereinbarung unter:
089 - 81 80 17 00
mehr Informationen weniger

Praxisinfo

Spezialuntersuchungen

Häufig sind zusätzlich zur Erhebung der Krankengeschichte und zur körperlichen Untersuchung technische Zusatzuntersuchungen erforderlich. Der zeitliche Mehraufwand, kann durchaus 1-2 Stunden betragen. Auch mit Rücksichtnahme auf Ihre Terminplanungen vereinbaren wir daher in den meisten Fällen gesonderte Termine.

Blutentnahme

Blutentnahmen können täglich während der gesamten Praxisöffnungszeiten durchgeführt werden. Bitte beachten Sie aber, dass Blutentnahmen zur Bestimmung von Medikamenten- spiegeln nur Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags morgens zwischen 08.00 und 10.00 Uhr stattfinden. Berücksichtigen Sie bitte auch, dass die letzte Tabletteneinnahme mindestens 9 Stunden zurückliegen sollte.